Zwei Etappen am 30. und 31. August

Zwei Etappen am 30. und 31. August

Vor kurzem wurde der Verlauf der diesjährigen “Vuelta Ciclista a España” vorgestellt. Dieses Jahr kommen wir in den Genuss, den Wettkampf der Radrennsportler live mitzuerleben.

Die neunte Etappe wird die Radrennsportler am 30. August auf ihrem Weg von Torrevieja nach Benitachell durch unsere Gebiete führen. Am 31. August geht es dann bei der zehnten Teilstrecke weiter zwischen Valencia und Castellon.

Die neunte Etappe wird die erste in der Comunidad Valenciana sein, wobei allein in der Provinz Alicante 168,3 Kilometer gefahren werden. Es wird in Torrevieja aufgestiegen und dann geht’s bis zur Cumbre Del Sol in Benitachell, einer Gemeinde mitten im Herzen der Costa Blanca. Zwei weitere Punkte am Mittelmeer werden dabei für das Höhenfinale eingefahren. Der Streckenverlauf: Torrevieja – Guardamar el Segura- Santa Pola- Alicante- San Juan de Alicante- El Campello- Villajoyosa-Benidorm- Calpe- Moraira- Alto Cumbre del Sol (Benitachell)- Benitachell (El Poble Nou de Benitatxell)- Teulada- Jávea- Alto Cumbre del Sol (Benitachell) ZIEL.